Allgemein
Hinterlasse einen Kommentar

GUTEN MORGEN AUS MARCHTRENK | Refugee Open TV beim Festival der Regionen 2017 – 30. Juni – 9. Juli

Zehn Tage übernehmen refugees das Programm von dorf tv. Talks. Interviews. Live-Übertragungen. Features.
Fernsehen als offene Begegnung zwischen den Bewohnerinnen und Bewohnern von Marchtrenk, AsylwerberInnen und anerkannten Flüchtlingen, subsidiär Schutzberechtigten und den internationalen MitarbeiterInnen von Dorf TV. Die Themen: die Alltagsprobleme und die spielerische und experimentelle Bewältigung der unterschiedlichen gesellschaftlichen Codes. Der alltägliche „Culture Clash“, wie er beide Seiten – Flüchtlinge und hier Lebende – beschäftigt.

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s