Workshop: Apparatives Experimentieren. Martin Reinhart LV Kamera

Workshop Apparatives Experimentieren

Die Zeiten, in denen KünstlerInnen ihr Handwerkszeug selbst hergestellt haben, sind bis auf wenige Ausnahmen endgültig vorbei. An die Stelle von Farbe und Pinsel sind längst komplexe Geräte und Prozesse getreten, deren Funktionen meist schwer zu durchschauen sind. Durch diese neuen Technologien werden die Möglichkeiten künstlerischen Ausdrucks einerseits enorm erweitert, gleichzeitig aber auch eingeschränkt und normiert. Anhand von theoretischen Vorlesungen und praktischen Übungen möchte die Lehrveranstaltung dazu ermutigen die hermetischen Prozesse zu durchleuchten und so das Innere der Blackboxes ans Licht zu bringen.

Martin Reinhart LV Kamera

(Workshop: mit analogen Mitteln digitale / mit digitalen Mitteln analoge Filme herstellen.)

MO 08.05.2017 – 14.00-17.00 – VL Vorbereitung Workshop
MO 22.05.2017 – 12:00-18.00 – Workshop Tag I
DI 23.05.2017 – 10:00-18.00 – Workshop Tag II
MO 12.06.2017 – 12:00-18.00 – Workshop Tag III
DI 13.06.2017 – 10:00-18.00 – Workshop Tag IV

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: