Allgemein
Hinterlasse einen Kommentar

a burnt-out session. zur freundlichen übernahme des k2

12. Jänner 2016, 19.00 Uhr Kollegiumgasse 2, 4. OG, 4010 Linz

Die Abteilungen Kulturwissenschaft, Medientheorie, MKKT und Zeitbasierte Medien der Kunstuniversität Linz haben sich nach Übersiedelung im 4. Obergeschoss des Universitätsgebäudes in der Kollegiumgasse zusammengefunden. Noch abgemattet vom Kisten schleppen setzen sie ihrem Erschöpfungszustand die Krone auf!

Zusammen mit dem Missy Magazine – das auf seiner Faule-Frauen-Tour Linz verpasst hat – werden wir die Super*Slackerin casten, das neu erschienene Buch I is for Impasse auf Langeweile-Tauglichkeit testen und über Fragen der Verhältnismäßigkeit von Faultierwesenheit, Queer-Feminismus und Kapitalismuskritik, von Un-Zeit und Affekt, Futurismus und Nostalgie sprechen. Im Anschluss öffnen wir unsere Büros und laden zu Slow Drinks und Down-Beats ein.

Wir freuen uns auf viele Faultiere. Let´s create collectivities of the untimely!

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s