Allgemein
Hinterlasse einen Kommentar

„Schale für Schlale“ am 05.11.2015 20:00 im AEC Deep Space LIVE: Alternative Wege

Der Bauernhof als Ort, an dem Leben und Arbeit ineinander übergehen,
steht im Zentrum des Dokumentarfilms Schale für Schale von
Violetta Wakolbinger und Herwig Kerschner.
Besonderes Augenmerk wird dabei auf die beiden Eigentümer des
Hofes, ihre Geschichte, ihre Motivation und ihr Zusammenleben gelegt.
Ein Dialog, in dem sie über persönliche Beweggründe und Erfahrungen
berichten dient als Ausgangspunkt für das Portrait einer besonderen
Arbeits- und Lebensgemeinschaft.

SCHALE FÜR SCHALE
AT, 2015, 49 min, OdF, Regie: Violetta Wakolbinger, Herwig Kerschner

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s